NEWS

17. Austragung des alpinen Dreikampfs „Grazi-Man“ am 18.08.2012 in Bad Reichenhall

Liebe Sportfreunde!

Schnell. Spektakulär. Schweißtreibend. Im Team gegen Schwerkraft und Stoppuhr.

Am Samstag, den 18. August 2012 findet in Bad Reichenhall zum 17. Mal der "Grazi Man" statt (Ausweichtermin Sonntag, 19. August). Der Dreikampf wird in den Disziplinen Mountainbiken, Berglauf und Gleitschirmfliegen ausgetragen. Es kann im Team oder einzeln gestartet werden.

Wir würden uns freuen, euch wieder bei unserem Event als Teilnehmer oder Zuschauer begrüßen zu dürfen. Für Gastronomie und Unterhaltung ist bestens gesorgt, abends gibt’s Live Musik mit der „Sky Band“.

Die Anmeldung kann als Mannschaft oder als Einzelstarter erfolgen. Es können sich aber auch Einzelpersonen anmelden, die noch nach Mitstreitern für eine komplette Mannschaft suchen. Auf Wunsch wird dann vom Veranstalter aus mehreren Einzelmeldungen eine Mannschaft gebildet.

Die Teilnahmegebühr beträgt 25,00 € pro Person, dafür gibt’s einen Verpflegungsgutschein und als Teilnehmer Präsent gibt es diesmal einen Kapuzenpulli von Craft.

Anmeldungen sind möglich bei Riap-Sport in Bad Reichenhall, Forstamtstraße 6b, Tel. 08651/8428, und über das entsprechende Anmeldeformular auf der Website des Gleitschirmclub Bad Reichenhall unter www.gleitschirmclub-reichenhall.de. Dort sind auch weitere Informationen zum Wettbewerb abrufbar.

Gleitschirmclub Albatros Bad Reichenhall
Mail: info@gleitschirmclub-reichenhall.de
http://www.gleitschirmclub-reichenhall.de

25 Jahre Gleitschirmclub Albatros Bad Reichenhall

Liebe Fliegerkollegen,
Der Gleitschirmclub Reichenhall feiert am 23.06.2012 sein 25 jähriges Bestehen und möchte zu diesem Anlaß die Flieger der benachbarten Vereine zu seiner Geburtstagsparty einladen.

An diesem Tag tragen wir unsere Clubmeisterschaft offen aus und feiern im Anschluss am Landeplatz Weitwiese bei Karlstein.

Ihr könnt entweder als Gäste an unserer Clubmeisterschaft teilnehmen oder im Sternflug aus eurem Fluggebiet auf unserem Landeplatz Weitwiese [12.853°O 47.721°N] bis 19:00 Uhr einlanden.

Für die Teilnahme an der offenen Clubmeisterschaft ist eine Anmeldung an der Talstation der Predigtstuhlbahn ab 9:00 Uhr und die Teilnahme am Briefing an der Almhütte Schlegelmulde um 10:00 Uhr erforderlich. Die Aufgabe wird ein definierter Bojenflug im Reichenhaller Talkessel sein.

Sachpreise gibt es sowohl für die Teilnehmer an der offenen Clubmeisterschaft sowie für den Einlander, der die punktbeste Strecke (DHV-XC Regelung) von einem beliebigen Startplatz fliegt und bis 19:00 landet, ein Laptop zum GPS auslesen steht dafür bereit.

Für das leibliche Wohl ist gesorgt, wir würden uns freuen, wenn wir viele Piloten aus eurem Verein auf der Weitwiese begrüßen können. Zwecks Dimensionierung der Bewirtung wäre ein Feedback über die möglichen Teilnehmer von euch sehr hilfreich, bitte gebt uns bis 21.06. unter info@gleitschirmclub-reichenhall.de Bescheid. Einen Hinweis auf eine wetterbedingte Absage bzw. Verschiebung werden wir am Vortag bis 20:00 auf unsere Website setzen.

Auf euer Kommen freut sich der Gleitschirmclub Albatros Bad Reichenhall e.V.


Zur Arbeitsweise des ÖAeC von Walter Kepplinger am 22. Feb. 2011 13:54:48
Vollmachtmissbrauch
Selbstbedienungsmentalität ist nicht nur in der großen Politik oder bei Bankmanagern üblich. ...mehr

Verwaltungschaos von Walter Kepplinger am 13. Jan. 2011 10:07:10
Im Freiflieger-Magazin ist ein neuer Artikel zum Verwaltungschaos zu lesen.

Obmännerkonferenz von Walter Kepplinger am 12. Dec. 2010 16:02:30
Am 13. November fand eine Obmännerkonferenz der Sektion HG/PG im ÖAeC statt. Laut Sitzungsprotokoll berichtet Dr. Reinhard Flatz (Landesverbandspräsident in Vorarlberg) über einige rechtliche Hintergründe im Bereich HG/PG und zur ZLLV 2010 und bestätigt dabei zahlreiche Positionen des Freiflieger-Magazins.
Details hier im Freiflieger-Magazin

Grazy-Man von Walter Kepplinger am 26. Jul. 2010 11:33:41
Der Gleitschirmclub Albatros veranstaltet am 21. August wieder den Grazy-Man!

Hier die Ausschreibung

Machtmissbrauch von Walter Kepplinger am 01. Jun. 2010 22:25:27
Bei der Behörde ÖAeC werden auslaufende Sinnlosregeln als Machtinstrument missbraucht.

Mehr dazu im Freiflieger-Magazin

Der Aeroclub lobt sich von Walter Kepplinger am 04. Jun. 2009 20:07:04
...für die Abschaffung von Regeln die es gar nicht gibt werden Sitzungen mit dem Ministerium und der Austro Control abgehalten.
Details dazu im Freiflieger-Magazin

Neue ZLLV erst im Herbst 2009 von Walter Kepplinger am 06. Apr. 2009 21:46:05
Die neue ZLLV soll erst im Herbst kommen. Das heißt, dass eine weitere Flugsaison tausende Geräte ohne rechtsgültige Zulassung betrieben werden.

Details dazu auf den Seiten 9 und 10 der Flash News.

Der OeAeC schweigt die Sache tot und versucht mit Falschinformationen die Angelegenheit zu vertuschen.

Details dazu im Freiflieger-Magazin

Aeroclub verlautbart Flugverbot in Österreich ! von Walter Kepplinger am 22. Aug. 2008 20:23:05
...für Hänge- und Paragleiter und motorisierte HG/PG!
Details dazu gibt es hier zu lesen!

Versicherung im Ausland von Walter Kepplinger am 19. Jun. 2008 08:50:32
Unsere Lizenzen und Gerätezulassungen sind nicht weltweit gültig. Informationen zu möglichen Regressforderungen von Versicherern gibt es
im Freiflieger-Magazin. Den besten Schutz bietet derzeit das Versicherungsbüro Transsylvania

Falschinformationen durch den OeAeC von Walter Kepplinger am 07. Jun. 2008 20:46:35
Details sind im Freiflieger-Magazin zu lesen.
Freiflieger-Magazin

Flugverbot an EM-Spieltagen in Salzburg von Walter Kepplinger am 08. May. 2008 09:11:54
Am 10., 14. und 18. Juni besteht ein ganztägiges FLUGVERBOT

Deregulierung der Gerätezulassung von Walter Kepplinger am 25. Mar. 2008 09:32:34
Die völlig überzogene Regulierung der Gerätezulassungen in Österreich sollte überarbeitet werden.
Details dazu hier im Freiflieger-Magazin

Auch in Österreich kein Versicherungsschutz! von Walter Kepplinger am 19. Feb. 2008 17:26:09
Details dazu hier im Freiflieger-Magazin

Gleitschirm-Magazin von Walter Kepplinger am 17. Feb. 2008 11:58:55
Zur (Un-)Gültigkeit unserer Lizenzen im Ausland!
Ein im Gleitschirm-Magazin veröffentlichter Leserbrief zu diesem Thema ist mit Stellungnahme des DHV im Freiflieger-Magazin zu lesen.

Offener Brief an den Aeroclub von Walter Kepplinger am 04. Feb. 2008 15:01:20
IM Freiflieger-Magazin
Thema: Unsere österreichischen Lizenzen sind nur in Deutschland gültig, im übrigen Ausland nicht.

IPPI-Card von Walter Kepplinger am 14. Jan. 2008 20:01:56
Die IPPI-Card ist überflüssig!
Details dazu gibt es hier im FREIFLIGER-MAGAZIN

Unsere Lizenzen sind nicht weltweit gültig! von Walter Kepplinger am 14. Jan. 2008 08:50:06
Achtung! Deshalb kein Versicherungsschutz in vielen Ländern!
Näheres gibt es dazu im Freiflieger-Magazin hier zu lesen.

Unbedingt lesen, weil man eventuellen Regressforderungen der Versicherung ausgesetzt ist!

Auch die nicht weltweite Anerkennung des DHV-Güsi kann in Ländern, in denen unsere Geräte eine Zulassung brauchen, zu Regressforderung der Versicherung führen.

Details dazu hier im Freiflieger-Magazin.

Grazi Man in Reichenhall von Walter Kepplinger am 30. Jul. 2007 18:24:08
Das wär doch was...
Der Reichenhaller Gleitschirmclub veranstaltet am 25. August wieder den Grazi Man, einen alpinen Mannschaftswettbewerb aus den Disziplinen Mountainbike, Berglauf und Gleitschirmfliegen.

Es haben sich wieder viele Radlfahrer und Läufer angemeldet die noch einen Gleitschirmflieger suchen. Wir benötigen also noch einige Piloten um die Teams zu komplettieren. Auch Fliegerinnen sind gesucht! Wer mitmachen kann soll sich bitte beim Riap Sport melden!

Auch für den, der selbst nicht am Wettbewerb teilnimmt, lohnt sich die Fahrt nach Reichenhall. Auf dem Wettbewerbsgelände in Karlstein gibt es neben einem spannenden Wettkampf eine gute Gastronomie und ab 19.00 spielt eine Live Band. Zudem wird es ein Testival von PRO DESIGN geben, bei dem die aktuelle Modellpalette getestet werden kann. Die Schirme können ab 10.00 Uhr am PRO DESGIN Stand auf dem Wettbewerbsgelände ausgeliehen werden.
Geflogen werden kann am Predigtstuhl (Seilbahn) oder am Zwiesel (50 min. Fußmarsch), gelandet wird auf dem Wettbewerbsgelände. Nur während des Wettkampfs zwischen 12.00 und 13.00 Uhr bitte den angrenzenden Landeplatz 'Weitwiese' benutzen.

Weitere Infos gibt es unter Gleitschirmclub Reichenhall

Das wär doch was... von Walter Kepplinger am 23. Mar. 2007 07:54:22
Der Gleitschirmclub "Albatros",Bad Reichenhall informiert:
Am 12.05.07 haben wir Clubmeisterschaft mit Meisterschaftsfeier auf unserem Landeplatz Weitwiese. Hier sind auch Gastflieger willkommen. Für € 7,50 gibts für Gastflieger eine komplette Essen/Trinken Versorgung am Landeplatz.

Info zur ZLPV von Walter Kepplinger am 19. Feb. 2007 15:48:30
Betreffend unbefristeter Gültigkeit von Fluglizenzen
gibt es neue Informationen im Freiflieger-Magazin

Beförderungspflicht durch Seilbahnen? von Walter Kepplinger am 06. Feb. 2007 12:07:55
Im Freiflieger-Magazin kann man über die Beförderungspflicht der Seilbahnen nachlesen.

Neue Informationen im Freiflieger-Magazin von Walter Kepplinger am 29. Jan. 2007 08:36:52
Zum Betretungsverbot und Startverbot gibt es hier Informationen.

Zum Flugverbot über das "Hausrecht" kann man hier nachlesen.

Parafun Hallein von Skyglide am 04. Oct. 2006 12:49:34
Neuer Internetauftritt
Hallo zusammen, nach sehr langer Programmierzeit ist nun seit den 14.09.2006 die neue Internetseite des halleiner Gleitschirmclub "Parafun" online. Neben einer Onlinegalerie gibt es bei uns ebenfalls einen "Bazar" an dem auch Ihr Eure gebrauchten Artikel verkaufen-, oder suchen könnt. Ihr meldet Euch lediglich mit einem Gastaccount an und könnt auf den Bazar zugreifen. Dieser heißt bei uns übrigens nicht Bazar, sondern "Fliegerbörse". Die Benutzung ist natürlich kostenlos. Neueste Infos zu den Luftraumstrukturen, den Verhandlungen mit der "Austro Control" im Bereich des Salzachtals könnt Ihr ebenfalls bei uns nachlesen. Unsere neue Internetseite: Parafun Hallein

Freiflieger-Magazin von Walter Kepplinger am 08. Jun. 2006 22:26:36
Eine neue Startseite
mit interessanten Infos gibt es hier.

Die neue ZLPV von Walter Kepplinger am 03. Jun. 2006 10:32:54
Hier die komplette ZLPV mit Anlagen

Informationen von Walter Kepplinger am 03. Jun. 2006 10:32:24
zur neuen ZLPV
Gibt es im im § 88 die unbefristete Gütigkeit der in § 79 aufgezählten Sonderpilotenscheine festgelegt.
Die Überlegungen, die zu dieser Änderung führten, sind in den dazu veröffentlichten Materialien zu lesen.

Mit ziemlicher Sicherheit wird die ZLPV 2006 vom zuständigen Ministerium so in Kraft gesetzt und damit der sinnlosen Abzocke mit dem Checkflug ein Ende bereitet.


Abschaffung Checkflug in Österreich von Walter Kepplinger am 13. Apr. 2006 11:00:12
Auch der DHV informiert nun hier:
über die zu erwartende Abschaffung dieser Abzockregel.

Abschaffung Checkflug von Walter Kepplinger am 31. Mar. 2006 08:12:54
Lieber Fliegerkamerad!
Es mehren sich nun die Anzeichen, dass der leidige Überprüfungsflug - auf Grund der damit von vielen Flugschulen praktizierten Abzocke auch "Scheckfluch" genannt - auch in Österreich abgeschafft wird. Bruno Girstmair, ein Flugschulbetreiber der diese Überprüfungsflüge nie als Abzocke verwendet hat beschreibt in der neuesten Ausgabe seiner "FLASH-NEWS" auf Seite 3 unter dem Titel "Checkflug" als Insider die zu erwartende künftige Entwicklung: Mehr dazu hier. >FLASH-NEWS, Ausgabe 113 anklicken.
Siehe auch: FREIFLIEGER-MAGAZIN
-- Viele Grüße Walter

Software für Flugschulen von rolx am 19. Jul. 2005 13:58:03
rolX FS-Organizer ist eine Software die speziell für Gleitschirm- und Drachen - Flugschulen konzipiert ist.
rolX FS-Organizer deckt alle Aufgabengebiete ab, um die Organisation einer Flugschule so einfach und übersichtlich wie nur möglich zu bewerkstelligen.
  • Kundenverwaltung
  • Kursverwaltung (Kurse, Listen, Anmeldebestätigungen, Ausbilder, ...
  • Waren/Dienstleistungsverwaltung
  • Clubverwaltung
  • Auftragsverwaltung (Rechnungen, Mahnungen, etc.
  • Ausbildungsbuch pro Schüler
  • Ressourcenverwaltung
  • Briefe/Serienbriefe, e-Mail/Newsletter Versand
  • Online-Hilfe, Lernprogramm, ergonomisch- intuitive Oberfläche
  • Viele Übersichten, Listen, uvm...
Alles läuft Hand in Hand und kann somit viel Zeit einsparen. Weitere Informationen, sowie der kostenlose Download der Shareware finden Sie unter www.rolX.de.

Unser geliebter Aeroclub! von Walter Kepplinger am 13. Jun. 2005 20:15:08
Werbung für Flugschulen und gewerbliche Tandemfliegerei!
Welche Interessen der Aeroclub tatsächlich vertritt, siehst du unter diesem link

von Walter Kepplinger am 22. May. 2005 11:33:20
Nicht nur im im DHV-Forum, sondern auch in der Google newsgroup wird über den sinnnlosen Überprüfungsflug, wenn er nur zum Abzocken verwendet wird, diskutiert.

Infos über Fluggebiete von Walter Kepplinger am 22. May. 2005 10:59:26
Paragliding 365
Paragliding365 ist eine Internetseite, auf der Informationen über Fluggebiete auf der ganzen Welt aktuell veröffentlicht werden. Der von unserem Verein betreute Untersberg ist jetz auch auf Paragliding365 eingetragen. Wer Infos auch über andere Fluggebiete sucht, wird dort sicher fündig.

Und nochmal Checkflug von Walter Kepplinger am 19. Apr. 2005 19:57:48
Es geht auch ohne Abzockerei
Wie man auch jetzt in Deutschland erkannt hat, geht der Überprüfungsflug auch ohne Abzocke, da sich der Aufwand der Flugschule im Minutenbereich bewegt!
Das lässt sich in diesem thread im im DHV-Forum nachlesen.

Warum ist dann von der Flugschule Salzburg des Helmut Sobek von angeblichen "Fliegerfreunden" - ohne dass überhaupt ein Checkflug abgenommen worden ist - trotzdem abkassiert worden?

Das war wohl eine schöne steuerfreie Inkassomöglichkeit ohne jeden Arbeitsaufwand!

Aber wie heißt es doch in der Werbung dieser Flugschule: "professionell" Ich nenne das professionelle Abzockerei!
Es gibt auch in Österreich Flugschulen (wie in Deutschland), bei denen die Scheinverlängerung kostenlos vorgenommen wird. Schließlich handelt es sich ja nur um die Eintragung einer Zeile! in ein Formular.
Flugschulen die für diese Eintragung nichts verlangen findest du hier